12. März 2013

11. März 2013 § 11 Kommentare

Illustration: Dieter Motzel

Illustration: Dieter Motzel

Advertisements

§ 11 Antworten auf 12. März 2013

  • Susanne Haun sagt:

    Das ist so richtig schön erdverbunden, das Bild!

  • tanjaernst sagt:

    danke fürs Vorbeischauen und werten! ich finde Deine Arbeiten ganz wunderbar! lg Tanja

  • emhaeu sagt:

    Geister haben keinen Ärger mit dem Körper. So ein Geistkörper, was ist das schon? Ein Klacks! Aber hilft ihnen das weiter? Nein, im Gegenteil, sie müssen sie rund um die Uhr und viele auch noch von Ewigkeit zu Ewigkeit mit den Problemen ihres Geistergeistes herumschlagen, was, wie das Bild beweist, nicht gerade zur dauernden Glückseligkeit führt.

    • Geister haben es offensichtlich auch nicht leicht, und das rund um die Uhr. Da wollen wir gar nicht erst von Glückseligkeit reden, scheinen es doch eher die Unglückseligen zu sein. Das Bild zeigt, dass auch Geister im tiefen Schlamm der heimischen Erde kleben bleiben.

  • Frau Blau sagt:

    ein Bild ganz nach meinem Geschmack – zuerst sind es die Farben, dann denke ich an die Seele der Landschaft, die überall andere Gesichter zeigt, warum diese hier so grummelig schauen, wo doch alles herum recht lieblich erscheint, das muss andere Ursachen haben …
    herzliche Grüße Ulli

    • Die schauen so grummelig drein, weil sie tief im Lehm stecken und nicht weiterkommen. Noch sieht es dort vielleicht lieblich aus, aber die dunkle Schneefront ist schon im Anmarsch … und wer will schon ständig unter einer kalten Decke schlafen …
      Vielen Dank, Ulli!

  • rotewelt sagt:

    Ich fragte mich auch spontan, warum sie so grimmig schauen, es ist doch grün draußen! Aber das da links hinten, das Schwarze (ein Haus, ein schiefes?), das wirkt schon finster und bedrohlich…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan 12. März 2013 auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: