Grimm’scher Tag XLIX

26. Mai 2013 § 2 Kommentare

Zeichnung: Dieter Motzel

Zeichnung: Dieter Motzel

Zeichnung: Dieter Motzel

Zeichnung: Dieter Motzel

Advertisements

§ 2 Antworten auf Grimm’scher Tag XLIX

  • Märchen goes Krimi oder so: Sherlock Holmes beteiligt sich an der Fahndung nach dem vermissten Geschwisterpaar H. und G. aus W. Sein Verdacht richtet sich gegen die rosenzüchtende, auffallend unauffällig lebende Nachbarin J.M.

    • Märchen sind eben auch nur Krimis, nur nicht so einfach gestrickt 🙂
      Aber Deine Lösung, liebe Mila, ist natürlich sehr beeindruckend, denn ist es letztlich nicht immer der auffallend Unauffällige, dem man nichts zutraut, schon gar nichts Böses …
      Liebe Grüße von uns!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Grimm’scher Tag XLIX auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: