Das Nudel-Experiment

25. Juni 2014 § 11 Kommentare

Zeichnung: Dieter Motzel

Zeichnung: Dieter Motzel

Advertisements

§ 11 Antworten auf Das Nudel-Experiment

  • Ja, dem Ingenör ist auch nix zu schwör. Wie ist der Stand der Nudelwissenschaft?

    • Dem ist wirklich nichts zu schwör, klar. Schwierig ist natürlich eine genaue Antwort bezüglich des Stands der Nudelwissenschaft. Tendenziell kann man aber den weltweiten Trend feststellen, dass der Nudelkuchen wieder sehr im Kommen ist. Ein einfaches Rezept zum Ausprobieren: In einem formschönen Topf Wasser zum Kochen bringen, ein wenig Salz beigeben und die Nudeln hinzufügen. Nun das Wasser gänzlich verkochen lassen, Topf abkühlen und dann durch Umstürzen des Topfes den Nudelkuchen auf einer Platte anrichten, in Stücke schneiden, … fertig. Guten Appetit!

  • wildgans sagt:

    Sieht eher nach Hackfleisch, welches sonderbarerweise nach Oben strebt, aus!

  • Ohne das letzte Geheimnis zu entblößen die Herstellung der berühmten roten Flugnudel zu zeigen, ist das ganze große Kino, Dieter!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

  • mickzwo sagt:

    Sehe ich dort ein Nachhängen von Gedanken? Fast besinnlich schaut der Mann auf seine Arbeit. Hatte er ein anderes Ergebnis erwartet?
    Fragen über Fragen türmen sich auf, nicht nur für den Portagonisten, der Betrachter empfindet Neugier… und das im, immer noch beginnenden, dritten Jahrtausend, der westlichen Zeitrechnung. Wo wird uns das noch hinführen?

    • Ja, wo wird uns das noch hinführen? Ich denke, zu immer neuen und dringlicheren Fragen. In unserem Fall zu der Frage, ob dieses Produkt ausgereift genug ist, um zukünftig die Feinschmeckerküche bereichern zu können?

      • mickzwo sagt:

        Hat dabei die betriebswirtschaftliche Komponente schon Einzug gehalten? Oder ist der Experimentör noch mit Kategorien wie Gemack, Gravitation, Gesamtbild, Gewürz oder so beschäftigt?

      • Ich denke, das Hauptaugenmerk wird zur Zeit auf die Gravitation gelegt. Es ist schwierig genug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Das Nudel-Experiment auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: