Sommerloch-Stories 2014, Teil6

8. August 2014 § 2 Kommentare

Zeichnung: Dieter Motzel

Zeichnung: Dieter Motzel

Sommerloch-Stories 2014, Teil6

Und er bewegt sich doch.

Von unserem heimischen Schreibtisch aus war die Situation um Nietzke schwer einzuschätzen. Wir wussten nicht, ob, und wenn, wann es weitergeht mit ihm, und natürlich wussten wir auch nicht, wohin ihn seine Reise führen würde. Die Bewegung einzelner Sommerlöcher ist nicht vorhersehbar. Um uns einen Sicherheitspuffer zu schaffen, haben wir ein kleines Sommerloch-Archiv angelegt, für den Fall, dass aktuelle Berichte von Nietzke ausbleiben sollten, oder sie nicht unseren hohen Ansprüchen genügen würden.

Die obere Abbildung ist ein solches Archivbild, das noch einmal einen schleichenden Gesichtsverlust dokumentiert. Verursacht durch das Eindringen eines Sommerlochs in den Kopf eines erwachsenen Mannes.

Zum Abschied am heutigen Morgen bekam Nietzke von seinem Freund Hauswurst Horst noch den guten Rat mit auf den Weg, Verwurstereien zu meiden und als praktisches Geschenk, eine kleine Kamera. Das freute uns natürlich ganz besonders, denn endlich können wir nun Nietzkes Reise mit echten fotografischen Lichtbildern dokumentieren und sind nicht mehr darauf angewiesen, händisch auf Papier zu stifteln. Nun bewegt sich Nietzke endlich wieder und hat sogar einen weiteren Wegbegleiter mitgenommen, einen ausgewachsenen Kater.

Foto: F. Nietzke

Foto: F. Nietzke

Nietzkes allererstes Lichtbild ist eine ganz großartige Aufnahme geworden. Es gelang ihm, ein Sommerloch spektakulär abzubilden, das ihn am gestrigen Abend fast verschluckt hätte.

Foto: F. Nietzke

Foto: F. Nietzke

In einer weiteren Aufnahme zeigt uns Nietzke mit dem Finger den Weg, auf dem er weiterreisen wird. Wir bleiben dran!

dm

Advertisements

§ 2 Antworten auf Sommerloch-Stories 2014, Teil6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Sommerloch-Stories 2014, Teil6 auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: