mb bei Pixartix

25. November 2014 § 14 Kommentare

Foto: mb

Foto: mb

Täglich zeigt sich bei Pixartix ein neues Geheimnis. Heute ist mb dem Geheimnisvollen auf der Spur. Bei uns zeigen wir einen Sprungturm, der um diese Jahreszeit sehr wenig genutzt wird. Dabei weiß doch jeder: Nur die Harten kommen in den Garten!

Advertisements

§ 14 Antworten auf mb bei Pixartix

  • Herr Hund sagt:

    Und nur die Weichen
    treiben in den Seen und Teichen
    als formidable Wasserleichen

    (Hang zum Reimen: behandelbar, Kasse will aber nicht zahlen)

  • Sofasophia sagt:

    Aber sie müssen warten? Worauf auch immer. Schön, mb, dass du uns auf die Spur von Geheimnissen bringst.

  • iris sagt:

    Was da wohl unter der Wasseroberfläche auf die Harten wartet?

  • Dann wagen wir doch einmal den Sprung in das Gehimnisvolle, denn flaches Gewässer kann ja jeder.

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

  • tanjaernst sagt:

    Ihr Lieben, ich bin schon lange nicht mehr da gewesen… trotz allem bin ich immer ein großer Fan Eurer Arbeit, wenns auch durch alle Turbulenzen in diesem Jahr für mich zu dem geplanten Austausch immer noch nicht gereicht hat – leider… Aber aufgeschoben ist hoffentlich nicht aufgehoben 🙂 Bei uns: kein Schnee, aber heute früh lag dick Reif auf den Dächern 🙂 Es geht auf Weihnachten zu !! Vorletzte Woche bin ich für den Liebsten Blog-Award nominiert worden. Und der gebührt Euch ebenso !! Mehr dazu hier – bitte schön: http://tanjamariae.wordpress.com/2014/12/09/liebster/.
    Ich wünsch Euch frohe Vorweihnachtstage und ein schönes Fest!
    Und hoffe, daß ich im Neuen Jahr, nach allen Umstellungen dann mehr Muße hab, bei Euch vorbeizuschauen 🙂 Herzl. Tanja

    • Liebe Tanja, wir kennen das ja auch und manchmal bleibt einfach keine Zeit für einen regelmässigen Blogaustausch. An dieser Stelle gleich ein dickes SORRY, weil Dein lieber Kommentar so lange unbeantwortet blieb. Aber, wie heißt es so schön, neues Jahr, neues Glück, insofern klappt es bestimmt auch noch mit einem Austausch in diesem Jahr, zumal ich Deine Arbeiten ja sehr schätze, weil sie einfach sehr gut sind, und, was für mich noch wichtiger ist, meinem Geschmack entsprechen.
      Vielen Dank, dass Du uns für den Award nominiert hast, allerdings machen wir beim Stöckchen werfen nie mit. Bitte nicht böse sein, aber wir machen das grundsätzlich nicht.
      Wir wünschen Dir für’s neue Jahr alles Gute!
      Liebe Grüße von uns!

      • tanjamaria.e sagt:

        Ihr Lieben, herzlichen Dank für Eure Antwort und die guten Wünsche fürs Neue Jahr! Ich hoffe, Ihr seid auch gut gestartet und habt schöne Weihnachtstage verbracht. Eure Anmerkung trifft den Nagel auf den Kopf… neben einem vollen Jobkalender muß der Blog halt manchmal zurückstehen – doch es ist immer schön zu wissen, daß die Nachbarn da sind 🙂 So hoffe ich auch, daß es in diesem Jahr klappen wird. Und den Award habt Ihr trotzdem, ob Ihr „die Hausaufgaben“ nun macht – oder nicht 🙂 Ich fand es einfach ganz nett einmal dabei zu sein 🙂 Den Begriff „Stöckchen werfen“ habe ich nun schon öfter gelesen… was heißt denn das – so als Blogfrischling mal frech nachgefragt? Euch eine gute Woche & herzl. Grüße (und danke für die Blumen) Tanja

  • Hallo Tanja, ich kann gar nicht sagen, warum es „Stöckchen werfen“ heißt. Obwohl Schneeball werfen richtiger wäre, schließlich basiert das alles auf einem Schneeball-System, … wenn die zehnte Stufe zünden würde, wären schon 9.765.625 Blogs für den Award nominiert:)
    Lieben Gruß,
    dm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan mb bei Pixartix auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: