Naturbetrachtung

17. Mai 2015 § 11 Kommentare

grün1

Die milde Luft lässt die Natur ergrünen und erblühen. Vögel trällern ihre schönsten Frühlingslieder, und nur zu gerne erliegt der Naturfreund diesen süßen Verlockungen und durchstreift voller Lust und Inbrunst die Auen. Auch ich wurde schwach und spazierte bei schönem Wetter mit angenehmen Temperaturen über meinen Aquarellkasten.

sand

Überall zeigt sich frisches Grün, das mit aller Macht die letzten verbliebenen Sandflächen erobern will. Eine kleine Barriere wird nicht genügen, um es aufzuhalten.

frosch

Ein kleiner Frosch sitzt in der wärmenden Sonne an einem Wassertümpel und lässt es sich gut gehen. Wartet er auf seine Froschfrau, die ihn auf ihrem Rücken herumschleppen wird?

schlange

Eine Schlange hat sich satt gefressen. Der Kerl links neben ihr hat noch Hunger. Aber in diesen Tagen hält die Natur für jeden etwas bereit, und keiner muss mit knurrendem Magen ins Bett gehen.

wesen

In jeder Wasserpfütze lässt sich nun beobachten, wie schnell neues Leben heranwächst. Es wird nicht mehr lange dauern, und diesen zwei unscheinbaren Wesen werden Arme und Beine wachsen, und natürlich große Ohren. Damit sie herannahende Automobile hören, um sicher aus ihrer Pfütze an Land zu gelangen, …

schlange1

… sonst geht es ihnen wie dieser Schlange, die plattgefahren wurde.

molch

Nicht weit davon verteidigt ein kampfbereiter Molch seine Brut. Mit ihm ist nicht zu spaßen, er ist zum Äußersten bereit. Beeindruckt von den vielfältigen Eindrücken, mit der die Natur aufwartet, machte ich mich auf den Heimweg.

dm

Advertisements

§ 11 Antworten auf Naturbetrachtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Naturbetrachtung auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: