Nachricht aus einer anderen Welt

14. Februar 2016 § 20 Kommentare

Foto: dm

Foto: dm. Alles im Rahmen.

Nachricht aus einer anderen Welt

Das heisere Krächzen von allerlei Rabengetier im Hinterhof ist nur bei einem außerordentlich ausgeglichenen und positiven Gemütszustand als Zeichen eines frühlingshaften Vogelgesangs zu deuten. In besagtem Hinterhof blühen aber immerhin schon die Gänseblümchen. Was immer noch an Winter kommen mag, der Frühling ist jedenfalls schon in Sichtweite. Im Überschwang unserer vorfreudigen Gefühle wird dabei allzu gerne vergessen, dass nun auch wieder die tierischen Plagegeister ihren Kopf aus dem aufgetauten Erdloch strecken, in dem sie den Winter verbracht hatten. Ich erinnere hier nur an die Gürteltierplage der letzten Jahre. Glücklicherweise entdeckte ich in einem älteren Skizzenbuch eine Gürteltierfalle, die ich wohl unter dem paralysierenden Eindruck dieser lästigen Tiere mit weinseliger Hand skizzierte.

Zeichnung: Dieter Motzel. Gürteltierfalle.

Zeichnung: Dieter Motzel. Gürteltierfalle.

Die Funktionsweise ist klar ersichtlich: Gürteltier läuft unter die Falle, Falle fällt auf Gürteltier, aus die Maus mit Gürteltier! Die einfache Konstruktion erweist sich in der Praxis als äußerst effektiv. Ein kleiner Nachteil ist sicherlich, dass die Falle mit dem Rücken zuschnappt. Die Kopfhaltung ist in dieser Position ungünstig, weil der Blick weg von der Falle geht. Man sieht nicht, wer gerade unter der Falle hindurch läuft. Das heißt, man ist auf die körpereigenen Berührungssensoren angewiesen. Aber im Prinzip ist es einfach, sobald ein Gürteltier den Rücken streift, lässt sich die Falle fallen. Natürlich ist, bedingt durch mangelnden Augenkontakt, lästiger Beifang nicht ganz ausgeschlossen. Nun ja, wo gehobelt wird, da fallen halt auch Späne.

Zeichnung: Dieter Motzel. Lästiger Beifang: ein toxischer Hase.

Zeichnung: Dieter Motzel. Lästiger Beifang: ein toxischer Hase.

Die Falle einfach umzudrehen, ist natürlich kompletter Unsinn. Wer einmal mit dem Bauch auf ein Gürteltier gefallen ist, weiß wovon ich rede!

dm

Advertisements

§ 20 Antworten auf Nachricht aus einer anderen Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Nachricht aus einer anderen Welt auf haushundhirschblog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: